Alex in Israel

Alex in Israel
 

Letztes Feedback

Meta





 

Die Neue kommt

Der Tag an dem Laura kam,

gestern kam "das Mädchen" das böser Weise einfach in mein Zimmer dazu ziehen sollte. Aber es ist so toll, es ist wirklich toll, wir passen schon recht gut zusammen und ich glaube wir werden gut miteinander auskommen. Wir haben direkt angefangen das schreckliche Zimmer umzustellen, haben einen Teppich und einen Spiegel gelauft. Hier kommt jetzt richtig frsicher Wind rein, die Gruppen lösen sich langsam auf und ich glaube wir werden sicherlich viel erleben. Wir haben auch schon tolle Sache geplant, z.B. wollen wir nächste Woche ans tote Meer fahren, mal Abends das beleuchtete Blubberbad der Kinder aufsuchen etc...ja, jetzt kann ich sagen, dass ich mich momentan echt restlos wohl fühle, angekommen bin und hier wirklich 6 Monate leben will! Heute sind wir wieder wirklich nach Jerusalem rein gefahren, sind über den Markt gegangen, haben Halva gegessen, ich hab durch handeln ein wunderbares Tuch erstanden, war im Saal des letzten Abendmahles und an dem Grab von Maria. Wiedermal alles an einem Tag, angefangen um 6:20 und aufgehört....nach lang nicht ;-)

Hier kommen die Antworten auf einige Fragen:

Wir sind von Jerusalem mit dem Taxi gefahren, das kostet 40 Schekel, was umgerechnet ca. 5 Euro sind...heute war es echt schön warm, es reicht, wenn man mit Pullover herum läuft, "Meine" Kinder heißen Miki, Liori und Avior. Die Arbeit klappt mit den drein ganz gut, ich schnappe sie mir jetzt täglich und geh mit ihnen in den Garten, heute waren wir nochmal beim Hund. Ein "Therapiehudn" der aber keine Ausbildung macht und einfach auf die Kinder "losgelassen" wird. Sie ist super lieb, aber hört gar nicht und springt die Kinder an, also völlig ungeeignet.

So, ich bin todmüde und würde mir echt wünschen, wenn ihr das hier alles mit mir erleben könntet!

Alex

19.1.09 20:38

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen